Flexibel - Integrativ - Verlässlich

WIR

sind Schüler, Eltern, Erzieher, Lehrer und alle die
in unserer Grundschule „Gustav Bruhn“ arbeiten oder lernen.

WIR

sind eine Schule für gemeinsames Lernen und eine verlässliche Halbtagsgrundschule. Im Anfangsunterricht arbeiten wir in integrierten Flexklassen.

WIR

arbeiten in unserer Schule mit dem Hort „Abenteuerland“. 34 Lehrer, 12 Erzieher, pädagogische Hilfskräfte und Schulsozialarbeiter betreuen verantwortungsvoll 470 Kindern in 20 Klassen.

WIR

arbeiten an der Verbesserung der Qualität des Unterrichts als eine der zentralsten Aufgaben, deren Realisierung von allen Kollegen getragen werden muss, aber auch Veränderungen und Konkretisierung in schulischen Konzepten verlangt.

WIR

sind auf dem Weg zur MINT-freundlichen Schule. Interessante Experimente begeistern schon im Anfangsunterricht in der individuellen Lernzeit und werden durch das Projekt „TuWas!“ in den Klassenstufen 3 und 4 erweitert.

WIR SIND EIN TEAM

Hinweise zu unserer Webcloud

Sehr geehrte Eltern,

die Kollegen werden Ihnen weiterhin für die Kinder Material zur Verfügung stellen.
Dieses ist unter der Cloud https://edu.brandenburg.de/webbcloud?schulnr=100638 oder als Materialsammlung in den Ablagen im unteren Flur für Sie bereitgestellt.

Die Türen zu diesem Bereich werden offen sein, so dass Sie keinerlei Türklinken und Drücker betätigen müssen. Der Flur wir täglich gesondert gereinigt. Desinfektionsmittel steht bereit.

Gern sind wir auch bereit andere Verteilermöglichkeiten wie Mail oder Post für Sie zu realisieren.

Was gibt es Neues?

Warnstreik im ÖPNV
Warnstreik im ÖPNV

ÖPNV-Tarifkonflikt - am 29.09.2020 Warnstreik in Berlin und Brandenburg

weiterlesen...
Schüler und Elternbriefe
Schüler und Elternbriefe

Das Land Brandenburg informiert alle Eltern und Schüler mit einem Eltern- und Schülerbrief.

weiterlesen...
Der reguläre Uckermark-Fahrplan tritt wieder ab 27.04.2020 in Kraft
Der reguläre Uckermark-Fahrplan tritt wieder ab 27.04.2020 in Kraft

Seit dem 23.03.2020 konnten wir unseren Fahrgästen nicht den vollen Umfang unserer Leistung bieten und mussten aufgrund der Corona-Pandemie auf den Ferienfahrplan umstellen. Da nun aber der Schulbetrieb für einige Schülerinnen und Schüler wieder aufgenommen werden kann, tritt der Uckermarkfahrplan ab dem 27.04.2020 wieder in vollem Umfang in Kraft. 

weiterlesen...
Wie geht es mit den Maßnahmen weiter?
Wie geht es mit den Maßnahmen weiter?

wie Sie ja sicherlich der Presse entnommen haben wird es in den Grundschulen bis zum 04.05.2020 noch keinen regulären Unterrichtsbetrieb geben. 

weiterlesen...

Fotogalerie

© 2020 Grundschule "Gustav Bruhn" Angermünde